Follow:
Buchrezension

[Wenige Worte] Das Paket – Leben wird aus Mut gemacht – Mein Herz ist eine Insel

Willkommen zur nächsten Runde „Wenige Worte“, wo in kurzen, knackigen Sätzen drei Bücher besprochen werden. Dieses Mal gibt es wieder einen bunten Blumenstrauß der Bücher. Los gehts!

Das Paket – Sebastian Fitzek – 368 Seiten – Droemer Knaur

Dieser packende Thriller ist mein erster Fitzek-Roman und mit Hilfe von Zeitsprüngen schafft er es eine spannende und nervenkitzelnde Atmosphäre aufzubauen. Ich konnte nicht aufhören und musste unbedingt wissen, wie es mit Emma ausgeht. Dabei gibt es immer wieder falsche Fährten und verwirrende Aussagen der Charaktere. Absolute Spannung!

In wenigen Worten: Wer Thriller mag, wird „Das Paket“ gerne lesen!

Leben wird aus Mut gemacht – Anika Landsteiner – 288 Seiten – Goldmann

Durch die 84-jährige Emma inspiriert verfasst Anika Landsteiner eine Liste mit sieben Wünschen die sie sich erfüllen will. Dabei ist das Spektrum dieser Liste weit gefächert, und am Ende zieht Anika Landsteiner immer eine Art Bilanz und berichtet ihrer Freundin Emma von der Liste. Neben den Abenteuern von Anika erfahren wir auch mehr über Emmas Vergangenheit, denn irgendwie ist jeder Wunsch auch mit ihr verknüpft.

In wenigen Worten: Ein Buch über Leben mit kurzweiligen, aber auch langatmigen Stellen

Mein Herz ist eine Insel – Anne Sanders – 384 Seiten – blanvalet

Isla Grant kehrt auf ihre Heimatinsel mit nichts im Gepäck zurück. Der Mann, die Wohnung und der Job, alles ist weg. Dennoch wird sie nicht mit offenen Armen auf Bailevar empfangen. Dunkle Geheimnisse, die Jugendliebe Finn und eine verlorene Insel begleiten die Protagonistin durch diese Geschichte.

In wenigen Worten: Eine schöne, romantische, aber auch geheimnisvolle und traurige Geschichte.

Previous Post Next Post

You may also like

No Comments

Leave a Reply